logo st benedikt

Pfr. Bill Mikambu Lutondo
Ich bin Bill Augustin Mikambu Lutondo. Ich komme aus der Demokratischen
Republik Kongo. Ich bin Priester aus der Diözese Kikwit im Kongo.
Seit September 2003 zum Priester geweiht, arbeitete ich als Lehrer
am ,,Kleinen Seminar'' von Kikwit, dann am Priester Seminar von Kenge
im Kongo. Seit März 2016 bin ich von meinem Bischof nach Deutschland
gesandt worden, um an der Universität Würzburg Jura weiter zu
studieren. Nachdem ich die deutsche Sprache gelernt hatte, schickte
mich das Bistum Würzburg nach Lohr am Main, um den dort tätigen
Priestern zu helfen. Nach drei Jahren in Lohr bin ich jetzt in Eltmann.
Eltmann ist damit die zweite Gemeinde, in der ich arbeite, seit ich in
Deutschland bin. Ich habe gerade meinen Master-Abschluss im europäischen
Recht gemacht und möchte mit einer Doktorarbeit beginnen.
Ich bedanke mich bei Pfarrer Bernhard Öchsner für den freundlichen
Empfang. Dem Pfarramt und der ganzen Pfarreiengemeinschaft würde
ich gerne für die fröhliche
Aufnahme danken.
Ich freue mich darüber,
hier sein zu dürfen und
mit Ihnen und unter Ihnen
zu arbeiten.
Gott segne uns alle.
Freundliche Grüße
Bill Augustin Mikambu
Lutondo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Pfr. Bill Mikambu Lutondo
Ich bin Bill Augustin Mikambu Lutondo. Ich komme aus der Demokratischen
Republik Kongo. Ich bin Priester aus der Diözese Kikwit im Kongo.
Seit September 2003 zum Priester geweiht, arbeitete ich als Lehrer
am ,,Kleinen Seminar'' von Kikwit, dann am Priester Seminar von Kenge
im Kongo. Seit März 2016 bin ich von meinem Bischof nach Deutschland
gesandt worden, um an der Universität Würzburg Jura weiter zu
studieren. Nachdem ich die deutsche Sprache gelernt hatte, schickte
mich das Bistum Würzburg nach Lohr am Main, um den dort tätigen
Priestern zu helfen. Nach drei Jahren in Lohr bin ich jetzt in Eltmann.
Eltmann ist damit die zweite Gemeinde, in der ich arbeite, seit ich in
Deutschland bin. Ich habe gerade meinen Master-Abschluss im europäischen
Recht gemacht und möchte mit einer Doktorarbeit beginnen.
Ich bedanke mich bei Pfarrer Bernhard Öchsner für den freundlichen
Empfang. Dem Pfarramt und der ganzen Pfarreiengemeinschaft würde
ich gerne für die fröhliche
Aufnahme danken.
Ich freue mich darüber,
hier sein zu dürfen und
mit Ihnen und unter Ihnen
zu arbeiten.
Gott segne uns alle.
Freundliche Grüße
Bill Augustin Mikambu
Lutondo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

­